SMA Relais

image_pdfimage_print

Verkaufe DMT Relais 1/6 oder 6/1, 28 Volt, bis 18 GHz mit parallelen Aussenkontakten.

Privatverkauf, keine Garantie, keine Rücknahme

29.- € +Versand

dh3przh@gmail.com

Variometer

image_pdfimage_print

Verkaufe Variometer 2-9µH oder 10-47µH umlötbar. Keine Beschädigung, funktioniert einwandfrei.

Privatverkauf, keine Garantie, keine Rücknahme

32.- € + Versand

dh3przh@gmail.com

Fake, Neudeutsch für Schwindel/ Täuschung

image_pdfimage_print

Die sogenannte Firma Amidon.de bietet einen Ringkern mit der Bezeichnung FT240-27 an. Das 27er Kernmaterial soll eine Neuentwicklung des amerikanischen Unternehmens Amidon speziell für Ununs 1:9 im Frequenzbereich 160 – 10m sein. Meine Anfrage in der Amidonzentrale in Kalifornien ergab, dass dieses Material nicht existiert, es folglich auch diesen Kern nicht gibt.
Auszug aus der Rückmeldung:

Hello Peter,

If you are referring to www.amidon.de, this is NOT an authorized seller of Amidon product. Amidon, Inc. does not guarantee nor warranty any product sold by www.amidon.de.

Es gibt einen Kern FT240-77 mit den Daten des FT240-27 zum halben Preis, machen Sie sich Ihre eigenen Gedanken darüber

Ergänzung:

Sehr brauchbar und sehr preiswert ist der Toroid RK1 vom DARC Verlag.

Sony HVR-500 Schwenk,- Neigeunit

image_pdfimage_print

Sony HVR-500 Schwenk,- Neigeunit

Verkaufe o.a. gebr. Sony Schweck,- Neigeunit. Es ist ein Kameraträger der dazu dient, automatisch oder manuell bedienbar, bestimmte Bereiche zu überwachen. Netzteil und alle Kabel sind vorhanden. Um auch den Zoombereich der Kamera zu nutzen, sollte es eine Sony Videokamera mit L- Control sein. Im Bedienteil ist ein sehr kleiner Vorschaumonitor, der zwar nutzbar, aber nicht ganz korrekt ausgeleuchtet ist. Er ist auch nur vorhanden, um zu sehen, ob die Kamera ein Bild liefert, wenn kein normaler Kontrollmonitor verwendet wird. Der untere Teller ist abnehmbar, um die Einheit auf ein Stativ zu schrauben.

45.- € + Versand

dh3przh@gmail.com

Blaupunkt DVM 200 ( WJ-AVE5 ) + TC-300

image_pdfimage_print

Blaupunkt DVM 200 ( WJ-AVE5 ) + TC-300

Verkaufe einen Blaupunkt Videomischer DVM 2000, voll funktionstüchtig und ohne Macken. Der Mischer eignet sich hervorragend für ATV-Anwendungen durch umpfangreiche Überblendfunktionen, Bildspeicherung, Verfremdung und Audiomischung. Mittels der vorhandenen Framestore Unit können verzerrungsfrei Überblendungen unsychonisierter Videosignale vorgenommen werden. Eine entscheidend wichtige Funktion ist die interne Sync,- Burstklemmung, will heißen, unabhängig vom Videohub bleiben Sync und Burst stabil in der Amplitude, wodurch häufig auftretende Synchronisationsprobleme durch Syncstauchung verhindert werden. Zum Angebot gehört der Titelgenerator TC 300 (WJ-TTL 5), sowie die originalen Bedienungsanleitungen in deutscher Sprache.

Dieser Video.-Audiomischer wurde von Panasonic entwickelt und unter der Typenbezeichnung WJ-AVE5 ebenfalls weltweit verkauft.

Blaupunkt Digital Audio-Video Mischpult
DVM 2000

voll funktionstüchtig und in einem sehr guten Zustand.

 Ideal für die Nachbearbeitung in Echtzeit + Live -Videoaufzeichnungen

Ausstattungsmerkmale:

-eingbauter Digital-Synchronisierer erlaubt Bildmischungen von 2 PAL-Standard Bildquellen

-Spezialeffekte wie Mosaik- Gemälde- Standbild, Stroboskopeffekt

-nahtloses Ein-Aus- und Überblenden von Bild- und/oder Tonquellen.

-98 Überblendmuster und freie Positionswahl durch Joystick.

Anschluß eines Titelgenerators WJ-TTL5 möglich (siehe meine andere Auktion)

Technische Details:

Technische Details:
• Quelleneingang: x2 SOURCE 1 und 2
• Videoeingang: 1,0 Vs-s, 75Ohm, PAL Komposit-Signal, BNC Stecker
• Y/C Eingang: Y-Signal: 1Vs-s; C-Signal: 0,3 Vs-s, 75 Ohm, Mini DIN 4 Stift Stecker
• Audioeingang: -6 dBV /15kOhm, Cinch-Buchsen (links u.rechts)

• Externer Kameraeingang: 1,0 Vs-s/ 75 Ohm CCIR oder PAL Komposit-Signal, BNC-Stecker
• Aufnahmeausgang: x2(REC OUT 1 und 2
• Videoausgang: 1,0 Vs-s/75 Ohm, PAL Komposit-Signal, BNC-Stecker

Y/C Ausgang:
Y-Signal: 1Vs-s, C-Signal: 0,3 Vs-s, 75 Ohm, Mini DIN 4 Stift Stecker
• Audioausgang: 6dBV /1kOhm, Cinch-Buchsen (links u.rechts)
• Video-Überwachungsausgang: 1,0 Vs-s, 75Ohm, PAL Komposit-Signal, BNC Stecker x1
• Monitorausgang: x2 (MONITOR OUT 1 und MONITOR OUT 2) 1,0 Vs-s/75 Ohm PAL Komposit-Signal, BNC-Stecker
• Externer Toneingang; MIC Eingang (mono): -60 db/600 Ohm, asymetrisch, Ringkopf-Manschettenstecker, Phonobuchse x1

AUX-Eingang: -6 dBV /15kOhm, Cinch-Buchsen (links u.rechts)
• Zeichen-(TITLE) Eingang: 10 Stift-Stecker x1 für optionalen Zeichengenerator WV-KB12 oder TC 300
• Effekte Video: Stillbild, Strobe, Mosaik, Gemälde, Mischen, Überblenden, Mehrfachbelichten, Ein/Ausblenden
• Effekte Audio: Mischen, Abblenden
• Hintergrundfarben: Weiß, Gelb, Zyan, Magenta, Rot, Blau, Schwarz
• Überblendmuster: 98 Muster

WIE ABGEBILDET

Verkauf ohne Garantie und Rücknahme, da Privatverkauf

95.- € + 6,99 € Versand

Antennenvergleich Pyramide, RoomCap, 7m Vertikalantenne

image_pdfimage_print

Antennenvergleich in Norwegen im September 2017

Pyramide, RoomCap, 7m Vertkalantenne

Der TS 50 wurde im Vorlauf mit einem Synthesizer vermessen. Die Bargraphanzeige bei -73 dBm mit 30% Modulation ist genau S9. Bei geringeren Pegeln wird die Anzeige ungenauer. -80 dBm ist nur noch S7, -90 dBm ist S5, -103 dBm ist S1, -120dBm ist S0, aber der Messton ist noch hörbar. Oberhalb S9 ist die Anzeige deutlich ungenauer. So zeigt der Bargraph bei -63 dBm schon 9+20 dB. Es sind aber Richtwerte, die zur Beurteilung der Antennensignale als Referenz ausreichend sind. Der Grundrauschpegel ist in Norwegen, abseits der Bebauung geringer als in Deutschland. Die Vergleichstests konnten wegen mangelnder Ausbreitungsbedingungen im 80m Band nur im 40m Band durchgeführt werden.

Zur Grundbeurteilung der drei verglichenen Antennen sei gesagt, bei S9 hört man keinen Unterschied bezüglich des Signalrauschens, d.h. alle drei Signale sind rauschfrei. Unterhalb S9, bei -80dBm ist der Rauschanteil der Vertikalantenne schon deutlich zu hören, während RoomCap und Pyramide bis ca. S8 nur wenig Unterschied zeigen. Die RoomCap bringt schon hörbare Rauschanteile und der Bargraph zeigt sichtbare Pegelunterschiede. Bei S7 Signalen ist die Verstädlichkeit mittels der Vertikalantenne sehr eingeschränkt, während der Rauschanteil bei der RoomCap zwar auch ansteigt, aber man noch deutlich zwischen Nutzsignal und Rauschen unterscheiden kann. Die Pyramide bleibt hier noch unbeeinflusst. Dabei muß man berücksichtigen, dass die Pyramide ein Fullsizesystem ist. Fullsizesysteme sind konstuktionsbedingt deutlich rauschärmer. Meine Vorabeinschätzung hat sich bezüglich der Pyramide bestätigt, da ich viele Jahre damit gearbeitet habe und früher auch schon Vergleiche in Norwegen zu Vertikalantennen und anderen offenen Antennensystemen machen konnte. Bezüglich der Vertikalantenne sei noch erwähnt, das Gegengewicht sollte sternförmig ausgelegt sein, je weniger Gegengewicht, um so geringer ist der Wirkungsgrad der Antenne. Die häufig verwendeten horizontal polarisierten Langdrahtantennen mit Z-Anpassungstransformatoren verhalten sich bezüglich des Rauschanteils bei schwächeren Signalen wie die Vertikalantennen, eben wie alle offenen Systeme.

Die RoomCap ist wegen der geringen Abmessungen für die niederfrequenten Bänder, 40/80m eine sehr gute Alternative zu großen Systemen und ist mit etwas Geschick und Mehraufwand an Material zu einem Zweibandsystem, 40/80m, auch für Leistungen über 1KW zu realisieren. Mein in Norwegen verwendeter Aufbau für die RoomCap ist für diese Leistung ausgelegt. Die RoomCap ist sehr schmalbandig, daher wird mittels E-Motor immer auf VSWR 1:1 nachgestimmt. Diese Fernabstimmung kann fast beliebig entfernt sein, da nur der Gleichstromwiderstand der Motorstromversorgung in die Steuerfähigkeit eingeht. Weitere Informationen zur RoomCap finden Sie im Internet.

Die Beurteilung der beschriebenen Funktionen der Antennen erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Peter, DH3PR